Rennläufer begrüßten die kleine Emma Geier PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 28. Februar 2012 um 00:00 Uhr

Rennmannschaft begrüßt Emma Geier Am vergangenen Dienstag erhielten die Rennläufer vor dem Training einen ganz besonderen Besuch: ihr langjähriger Trainer Thorsten Geier und seine Frau Heidi besuchten mit ihrer Anfang Februar geborenen Tochter Emma die Rennmannschaft.

Die Kinder und Jugendlichen, die Heidi und Thorsten seit den ersten Versuchen auf Skiern und der Kinderskigymnastik kennen, hatten für Emma ein Geschenk vorbereitet. Lukas Wernthaler gratulierte der jungen Familie im Namen der ganzen Mannschaft und überreichte das Geschenk: "Wir reservieren dir schon einmal einen Platz in der Rennmannschaft, kleine Emma."

Rennmannschaft begrüßt Emma Geier