Wer glaubt dass ein Skiclub nur im Winter aktiv ist, der irrt sich gewaltig. Um seine Mitglieder „bei der Stange zu halten“, bietet der Verein mittlerweile ein Ganzjahresprogramm an und beteiligt sich natürlich auch an vielen Veranstaltungen.

Als Höhepunkt im Vereinsjahr, ist hier zweifelsfrei das Weinfest des Skiclub Vilsbiburg zu sehen. Seit 1996 verwandeln viele eifrige Mitglieder im September die Vilsbiburger Stadthalle in einen großen „Heurigen-Garten“ und servieren den Gästen leckere Weinköstlichkeiten aus Gumpoldskirchen und Italien. Chef-Organisator Werner Hasenecker steht federführend dafür, dass bei diesem generationsübergreifendem Fest, den Besuchern ein angenehmer Abend, bei einem besonderen Ambiente garantiert ist.

Im November organisiert Werner Maierholzner seit 30 Jahren einen Skiflohmarkt. Vor jeder neuen Wintersaison übernimmt der Verein den Verkauf von gebrauchten Wintersportartikeln und hilft dabei, kostengünstig gute Waren erstehen zu können.

Der Skiclub Stand beim Nikolausmarkt der Stadt Vilsbiburg im Dezember, wurde bereits mehrfach als einer der drei schönsten Stände prämiert. Hier trifft man sich gerne, bei einem Glas Glühwein oder Jägertee.

Jedes Jahr im Januar stellen die Skiclub Mitglieder unter Beweis, dass sie nicht nur auf der Piste eine gute Figur machen, sondern auch auf dem Tanzparkett glänzen. Beim Maskenball des Vereins wird ausgiebig getanzt und gefeiert.


Mittwoch den 18. Januar 2017

Mittwochsfahrt Erste Mittwochsfahrt bei blauem Himmel vor traumhafter Kaiser-Kulisse.

Samstag, den 14. Januar 2017

„Skihaserlball Der Skiclub Vilsbiburg hat mit dem einzig verbliebenen Vereinsmaskenball das voll belegte „Gsellenhaus“ zum Beben und den Skihaserlball wieder zurück nach Vilsbiburg gebracht.

Samstag den 03. Dezember 2016

Nikolausmarkt Der Skiclub beteiligte sich am vergangenen Samstag wieder mit einem wunderschön geschmückten Stand am Vilsbiburger Nikolausmarkt.

Samstag den 05. November 2016

Skiflohmarkt/Seniorenstammtisch Der Skiflohmarkt des Skiclubs zog wieder viele Besucher in die Stadthalle. Fast 600 Artikel wurden dank des Computerprogramms von Korbinian Mifka rasch und problemlos angenommen und ausgezeichnet.

Oktober 2016

Seniorenstammtisch Die aktiven Senioren des Skiclub Vilsbiburg besuchten bei Ihrem Oktober-Stammtisch die Sonderausstellung „Mitten im Krieg - der Weltkrieg 1914/1918 und seine regionalen Auswirkungen“ im Heimatmuseum in Vilsbiburg.

Samstag, den 16. Juli 2016

MTB-Rennen 2016 Beim traditionellen Mountainbike-Rennen des Skiclub Vilsbiburg am vergangenen Samstag im Reitelbauer-Wald kämpften sich 15 Kinder und Jugendliche, sowie 7 Herren und eine Dame, auf ihren Rädern über Wald- und Feldwege und zeigten dabei Geschicklichkeit und Ausdauer.

Freitag den 29. April 2016

Glasperlenspiel Nachdem sich der Skiclub als Veranstalter von Weinfesten, Après-Ski- und Ü30-Parties bereits einen Namen erarbeitet hatte, konnte man gespannt sein wie sich der Verein als Konzertveranstalter präsentiert.

Samstag den 23. April 2016

5. Landshuter Radltag 2016 Auf Initiative von Vorstand Peter Maier traten 10 Skiclub-Mitglieder beim Landshuter Radltag an.

Sonntag den 13. März 2016

Stadtmeisterschaft 2016 Am letzten Sonntag konnten die offenen alpinen Vilsbiburger Stadtmeisterschaften in Radstadt, beim zweiten Anlauf erfolgreich durchgeführt werden, nachdem das Rennen vor drei Wochen wegen Regen und einer stark aufgeweichten Piste verschoben werden musste.

Samstag, den 16. Januar 2016

„Skihaserlball Gleich bei seiner Begrüßungsrede kündigte Vorstand Christian Hunger an, dass es heuer wieder eine Skiclub-Einlage beim einzigen verbliebenen Vilsbiburger Maskenball gibt.